Und es gibt auch medizinische Effekte.
Die schwedische Massage ist eine der systematischen und wissenschaftlich organisierten Massagen, die von einem schwedischen Peter Henry Ring durchgeführt wurden. Es ist eine der fünf besten Massagen der Welt und eine sehr dankbare Massage, die sowohl geistige als auch körperliche Ermüdung der Person, die eine Massage bekommt, gleichzeitig löst. Typischerweise ist es eine sehr weiche […]

Die schwedische Massage ist eine der systematischen und wissenschaftlich organisierten Massagen, die von einem schwedischen Peter Henry Ring durchgeführt wurden. Es ist eine der fünf besten Massagen der Welt und eine sehr dankbare Massage, die sowohl geistige als auch körperliche Ermüdung der Person, die eine Massage bekommt, gleichzeitig löst. Typischerweise ist es eine sehr weiche Venenmassage, bei der es darum geht, den Muskelweg glatt zu durchdringen und den Blutkreislauf zu beschleunigen, ohne unnötige Schmerzen zu verursachen.
Blutkreislauf und Anämieprävention und Anämieprävention

Eine schwedische Massage ist eine Massage mit Techniken wie Storking und Gliden, Kneading, Rubbing, Taping oder Punching und Vibration. Es ist ein Prozess, der wiederholt mit den Fingern wischt, drückt und reibt und die Muskeln schüttelt.
Toxine aus dem Körper entfernen.Toxine aus dem Körper entfernen.

Was ist die Wirkung der schwedischen Massage, die man daraus bekommt? Zuerst entfernen wir Giftstoffe im Körper, entspannen die Muskelspannungen, erhöhen den Sauerstofffluss im Blut und verbessern den Blutkreislauf. Es hilft Ihnen, Ihre Gliedmaßen und Sehnen flexibel zu halten, und verringert den emotionalen und körperlichen Stress.
Und es gibt auch medizinische Effekte.
Schmerzbehandlung und Schmerzbehandlung.

1) Wirkung der Schmerzbehandlung
Bis vor kurzem war nur bekannt, dass Massagen die Muskeln entlasten und die Milchsäure oder Altmüll freisetzen. Aber es wurde kürzlich von Forschern an der McMaster University in Kanada 인천건마 herausgefunden, dass sie nicht nur Muskeln freisetzen, sondern auch das Gen, das Schmerzprotein erzeugt, auf ein Drittel senken. Das heilt Muskelschmerzen.
2) Blutkreislauf und Anämieprävention
Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Massagen den Kreislauf von Blutgefäßen und Lymphgefäßen erleichtern und den Fluss der Arterien von den Händen und Füßen zum Herzen verbessern, um die peripheren Nervenstörungen zu heilen, die durch Venenentzündung, Perikardiome und Aneurysma verursacht werden.
3) Körper und Geist beruhigen.
Schließlich können Sie die Nerven auf der Haut stimulieren, um den Körper und den Körper zu stabilisieren. Wenn man eine Massage bekommt, wenn die Muskeln unter Druck stehen, tritt eine Kontraktion auf, und wenn man den Teil wieder wegwischt, kann man die Muskeln wieder loswerden, die sich zurückgezogen haben, und den Körper und Geist wieder stabilisieren.
Emotionale Schwedische MassageEmpfindliche Schwedische Massage

Für diejenigen, die eine schwedische Massage benötigen, sieht es folgendermaßen aus. Wenn Sie Anfänger sind, die vorher keine Massage bekommen haben, oder wenn Sie nervös sind, empfehlen wir Ihnen eine Massage. Und einige von Ihnen sind zwar ungewöhnlich, aber empfindlich. Ich empfehle Ihnen auch eine schwedische Massage. Zusammenfassend kann man sagen, dass eine schwedische Massage für diejenigen geeignet ist, die weniger Massage erfahren haben, oder für diejenigen, die sich in ihrem müden Alltag ausruhen oder leichte Muskelspannungen entspannen möchten.
Heute habe ich Zeit, um über die Wirksamkeit der schwedischen Massage nachzudenken. Wie wäre es, wenn Sie eine schwedische Massage bekommen, die die angespannten Muskeln durch eine weiche Abwechslung löst, anders als eine Sportmassage oder eine Thymassage, die durch starke Abwechslung stimuliert wird?

답글 남기기

이메일 주소를 발행하지 않을 것입니다. 필수 항목은 *(으)로 표시합니다